Wenn Kinder sich so gut verstecken, dass man sie nicht mehr findet…

Sarah hat Verstecke spielen für sich ganz neu entdeckt. Fast jeden Tag wird das gespielt. Dann müssen abwechselnd wir (Meine Frau, Kevin, Jeanette und ich) uns verstecken, und dann Sarah. Wenn Sarah suchen möchte, läuft das dann so ab. Sie sagt uns wo wir uns verstecken sollen, dann zählt sie laut bis 10 und sucht…Weiterlesen Wenn Kinder sich so gut verstecken, dass man sie nicht mehr findet…

Kindermund – Sarah Marie

Unsere kleinen geben ja gerne mal etwas von sich, das einfach nur niedlich, lustig und meistens beides zusammen ist. Unsere Sarah (2,5) ist da ganz oft vorne mit dabei: Sarah: Schokolade? Ich: Erst mal was essen Sarah: Nein Schokolade Ich: Zuerst ein bisschen frühstücken dann gibt es ein Stück Schokolade Sarah: Nein. Sarah hilft abräumen…Weiterlesen Kindermund – Sarah Marie

Ein iPhone für den Hormonbeutel

Heute morgen packte mich der Wahnsinn. Ich war todesmutig und ärgerte Jeanette. Ihr wisst schon... Jeanette, die es aufgrund ihres derzeitigen Zustandes (Hormone in der Pubertät und so), nicht ganz einfach mit ihrem Umfeld hat. Sie macht sich aber so langsam. Um zum Beispiel ihr Taschengeld aufzubessern hat sie mit unserem Nachbarn einen Deal abgeschlossen.…Weiterlesen Ein iPhone für den Hormonbeutel

Pforzheimer Taxifahrer schreibt ein Lied während er warten muss

Wenn es diesem Pforzheimer Taxifahrer langweilig wird, dann dichtet er mal eben ein eigenes Lied, und macht auch gleich ein Video dazu. Während eines zweistündigen Aufenthaltes an einem Taxistand hat er das Lied komponiert, und gleich am Standort per Digicam aufgenommen. Um die Wartezeiten besser zu nutzen hatte er extra eine kleine Gitarre angeschafft.  Mission…Weiterlesen Pforzheimer Taxifahrer schreibt ein Lied während er warten muss