Bruchsal – Zwischen zwei Lkws eingeklemmt und tödlich verletzt

Karlsruhe (ots) - Tödliche Verletzungen erlitt am Dienstagvormittag ein 33-jähriger Lkw-Fahrer in Bruchsal, als er beim Aufladen von einem losfahrenden Lkw erfasst und eingeklemmt wurde. Nach den bisherigen Ermittlungen der Verkehrspolizei parkte der 30-jährige Lkw-Fahrer eines Sattelzugs kurz nach 10:00 Uhr im Wendehammerbereich der Vichystraße und entfernte sich von seinem Fahrzeug. Während seiner kurzen Abwesenheit,…Weiterlesen Bruchsal – Zwischen zwei Lkws eingeklemmt und tödlich verletzt

Karlsruhe- Polizeipräsidium Karlsruhe- Umstellung der Telefonrufnummern

Karlsruhe (ots) - Ab dem 9. Juni 2018 sind alle Organisationseinheiten des Polizeipräsidiums Karlsruhe, die ihren Sitz im Stadtbereich Karlsruhe haben, unter der einheitlichen Telefonnummer "666"- zzgl. Durchwahlnummer, erreichbar. Dies betrifft nachfolgende Polizeireviere: Polizeirevier Karlsruhe West unter der neuen Rufnummer 0721 666-3611 Polizeirevier Karlsruhe Südweststadt unter der neuen Rufnummer 0721 666-3411 sowie den Kriminaldauerdienst unter der…Weiterlesen Karlsruhe- Polizeipräsidium Karlsruhe- Umstellung der Telefonrufnummern

Kirrlach – Bei Wohnungsdurchsuchung Rauschgift aufgefunden

Karlsruhe (ots) - Im Rahmen eines beim Kriminalkommissariat Bruchsal geführten Ermittlungsverfahrens erhärtete sich der Verdacht, dass ein 35-Jähriger aus Waghäusel mit Betäubungsmittel handeln soll. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung am Mittwochmorgen fanden die Ermittler neben ca. 200 Gramm Amphetamin und fast 300 Gramm Marihuana auch noch XTC-Tabletten. Den 35-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren.

Karlsruhe – Unbekannte zünden Toilettenpapier an

Karlsruhe (ots) - Unbekannte zündeten am Mittwochabend auf einer Damentoilette in einem Jugendgästehaus in der Ettlinger Straße in Karlsruhe zwei Baumwollhandtücher sowie mehrere Toilettenpapierrollen an. Aufmerksame Gäste entdeckten das Feuer gegen 23.00 Uhr in der Toilette im ersten Obergeschoss. Schon vor dem Eintreffen der verständigten Berufsfeuerwehr Karlsruhe waren die Flammen bereits durch Bewohner gelöscht. Durch…Weiterlesen Karlsruhe – Unbekannte zünden Toilettenpapier an

Polizeibeamtin nach Körperverletzung in der Innenstadt verletzt ins Krankenhaus

Karlsruhe – alkoholisierter Radfahrer fährt gegen Kinderwagen

Karlsruhe (ots) - Ein 26-jähriger Fahrradfahrer stieß am Mittwochabend auf der Karlstraße gegen einen Kinderwagen. Gegen 19.00 Uhr überquerte eine Frau mit einem Kinderwagen an der Fußgängerampel bei Grünlicht die Karlstraße in Richtung Jollystraße. Der 26-Jährige fuhr mit seinem Fahrrad auf der Karlstraße und stieß gegen den Kinderwagen der Frau, der beschädigt wurde. Verletzt wurde…Weiterlesen Karlsruhe – alkoholisierter Radfahrer fährt gegen Kinderwagen

Karlsruhe – Überfall auf Erdbeerstand nur vorgetäuscht

Karlsruhe (ots) - Der Überfall auf einen Erdbeerstand am 12. Mai an der Linkenheimer Landstraße (wir berichteten) war nur vorgetäuscht. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Karlsruhe ergaben, dass die 29-jährige, angebliche Geschädigte die Tageseinnahmen ihrem Verlobten übergab und danach die Polizei verständigte. Den Beamten gaukelte sie dann vor, ein Unbekannter habe sie mit einem Messer bedroht…Weiterlesen Karlsruhe – Überfall auf Erdbeerstand nur vorgetäuscht

Zahlreiche Überschwemmungen und Blitzeinschlag in Wohnhaus

Calw/Pforzheim/Karlsruhe (ots) - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Karlsruhe zu zahlreichen Überschwemmungen, ausgehobenen Gullydeckeln und Erdrutschen, die zu Verkehrsbehinderungen führten. Auch einige Keller liefen voll Wasser und mussten ausgepumpt werden. Es mussten auch einige umgestürzte Bäume und Äste beseitigt werden. Verletzt wurde hierbei niemand. Schwerpunktmäßig betroffen waren…Weiterlesen Zahlreiche Überschwemmungen und Blitzeinschlag in Wohnhaus

Karlsruhe – Mehrere Gräber beschädigt

Karlsruhe (ots) - Insgesamt 52 Gräber beschädigten Unbekannte zwischen Samstag und Sonntag auf dem Friedhof in Karlsruhe-Hagsfeld und verursachten dabei einen Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Nach den bisherigen Ermittlungen betraten die Täter zwischen Samstag, 10:00 Uhr und Sonntag, 20:30 Uhr den Hagsfelder Friedhof und beschädigten offenbar wahl- und ziellos Grabkerzen, Grabfiguren sowie…Weiterlesen Karlsruhe – Mehrere Gräber beschädigt

Motorhaube eines Polizeifahrzeugs

Ettlingen/Karlsruhe – 26-Jährige in Stadtbahn sexuell belästigt

Ettlingen/Karlsruhe (ots) - In einer Stadtbahn der Linie S1 ist am Samstagabend eine 26-jährige Frau von einem Unbekannten sexuell belästigt worden. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei ist die Geschädigte bereits in einer Ettlinger Gaststätte von dem Mann aufdringlich angesprochen worden. Der unbekannte Täter war der jungen Frau nachgefolgt und versuchte sie an der nahegelegenen Bahnhaltestelle…Weiterlesen Ettlingen/Karlsruhe – 26-Jährige in Stadtbahn sexuell belästigt

Karlsruhe – Drei Verletzte nach tätlichem Angriff

Karlsruhe (ots) - Beim tätlichen Angriff einer mehrköpfigen Männergruppe in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Karlsruher Südstadt wurden drei Personen verletzt. Ein Tatverdächtiger konnte vorläufig festgenommen werden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurden die Geschädigten, zwei Frauen und zwei Männer im Alter von 21 bis 34 Jahren, am vergangenen Samstag gegen 23.30 Uhr auf…Weiterlesen Karlsruhe – Drei Verletzte nach tätlichem Angriff

Motorhaube eines Polizeifahrzeugs

Jugendliche werfen Familienvater mit Steinen bewusstlos

Karlsruhe (ots) - Zwei Jugendliche bewarfen am frühen Sonntagabend in Karlsruhe in der Parkstraße einen 38-jährigen Familienvater mit Steinen und Flaschen, selbst als dieser bereits bewusstlos am Boden lag. Begonnen hat alles mit beleidigenden Nachrichten der beiden Tatverdächtigen bei einem Kurznachrichtendienst an den Sohn des späteren Opfers. Die beiden 15 und 16 Jahre alten Tatverdächtigen…Weiterlesen Jugendliche werfen Familienvater mit Steinen bewusstlos

Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

Grünwettersbach (ots) - Ein tödlicher Verkehrsunfall ereignete sich am 14.10.2017, 12.50 Uhr, in Karlsruhe-Grünwettersbach, L 623/Fallbrunnenweg. Ein 54-jähriger PKW-Lenker aus Karlsruhe befuhr die L 623 in Richtung Wolfartsweier. In Höhe der Unfallstelle bog er nach links in den Fallbrunnenweg ab. Hierbei beachtete er nicht den entgegenkommenden 60-jährigen Kradfahrer aus Karlsruhe. Dieser prallte frontal in die…Weiterlesen Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

Unbekannter überfiel Tankstelle

Karlsruhe (ots) - Am 10.10.2017, 21.55 Uhr, betrat ein unbekannter Täter eine Tankstelle in der Hardeckstraße in Karlsruhe. Unter Vorhalt einer Pistole forderte er von dem Kassierer die Herausgabe des Bargeldes. Nachdem er dem Kassierer eine rötliche Plastiktüte ausgehändigt hatte, packte dieser das gesamte Scheingeld in diese Tüte und händigte sie wieder dem Täter aus.…Weiterlesen Unbekannter überfiel Tankstelle

Steinewerfer festgenommen

Karlsruhe (ots) - Beamte des Polizeireviers Karlsruhe-Weststadt konnten am Montag um 17.20 Uhr einen 25-jährigen Mann festnehmen, der in dringendem Verdacht steht, kurz zuvor mehrere faustgroße Steine von der Bahnbrücke auf die Mittelbruchstraße geworfen zu haben. Ein Stein schlug auf der Motorhaube einer 29-jährigen VW-Fahrerin ein, die auf der Mittelbruchstraße unterwegs war. Glücklicherweise wurde die…Weiterlesen Steinewerfer festgenommen

Unbekannter legt Feuer in Warenhaus-Filiale

Karlsruhe (ots) - In einer Warenhausfiliale am Kronenplatz hat ein Unbekannter am Donnerstagnachmittag einen Brand gelegt Das Feuer wurde durch einen Kunden rechtzeitig entdeckt und mit einem Feuerlöscher gelöscht. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Kriminalpolizei hat der Unbekannte gegen 17.00 Uhr im ersten Obergeschoß aus einem Verkaufsregal eine Kerze genommen, in einem weiteren Regal zwischen…Weiterlesen Unbekannter legt Feuer in Warenhaus-Filiale