Bad Schönborn- Für falsches Parken auf ungewöhnliche Weise zurechtgewiesen

Manche sagen es direkt, andere durch die Blume. Wieder andere nutzen dazu einen Nagel Bad Schönborn (ots) - Vermutlich wollte wohl jemand ein Exempel statuieren als er am Freitagabend gegen 20 Uhr einen circa 20 cm langen Nagel in die Motorhaube eines in der Westlichen Hauptstraße entgegen der Fahrtrichtung geparkten Renaults einschlug. Denn daran haftete…Weiterlesen Bad Schönborn- Für falsches Parken auf ungewöhnliche Weise zurechtgewiesen