Autofahrer erleidet internistischen Notfall

Waldbronn (ots) - Vermutlich aufgrund eines internistischen Notfalls bei einem 84-jähriger Mercedes-Fahrer mussten Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei ausrücken Der Mann fuhr am Dienstag gegen 16.30 Uhr mit aufheulendem Motor auf der Bergstraße den Gehweg hinunter. Glücklicherweise waren zu diesem Zeitpunkt keine Fußgänger unterwegs. Er streifte auf seinem Weg bergab ein Verkehrszeichen, einen Baum, schob drei…Weiterlesen Autofahrer erleidet internistischen Notfall

Trickdiebin gibt sich als Pflegedienstmitarbeiterin aus und bestiehlt mit Komplizin 93-Jährige

Karlsruhe (ots) - Um gut 1.800 Euro wurde am Dienstagvormittag eine 93 Jahre alte Frau in ihrer Wohnung von zwei Trickdiebinnen erleichtert Die betagte Frau ließ gegen 10 Uhr die vermeintliche Mitarbeiterin eines Pflegedienstes in ihre in der Kaiserallee gelegene Wohnung, angeblich um ihr Strümpfe zu verkaufen. Während dem Gespräch bat die Unbekannte um ein…Weiterlesen Trickdiebin gibt sich als Pflegedienstmitarbeiterin aus und bestiehlt mit Komplizin 93-Jährige

Weiterer Einbruch in Friseurgeschäft

Mühlacker (ots) - Nach einem Einbruch in einen Friseursalon am Wochenende wurde am Dienstagmorgen ein weiterer Einbruch in ein Friseurgeschäft in der Bahnhofstraße festgestellt, der vermutlich ebenfalls übers Wochenende verübt wurde. Auch hier wurde die Türe aufgehebelt und auf den ersten Blick nichts entwendet. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Zeugenhinweise werden…Weiterlesen Weiterer Einbruch in Friseurgeschäft

Tödlicher Verkehrsunfall mit 4 beteiligten Fahrzeugen auf der BAB A 5

Bietigheim (ots) - Tödliche Verletzungen zog sich am Dienstagabend eine 28-jährige Autofahrerin auf der Autobahn A 5 in Fahrtrichtung Nord zu, nachdem sie nach einem Auffahrunfall zweier Lkws ihre Fahrt verlangsamte und dabei von einem nachfolgenden Lkw auf den hinteren Lkw aufgeschoben wurde. Ihr 28 Jahre alter Beifahrer erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Bei stockendem Verkehr aufgrund…Weiterlesen Tödlicher Verkehrsunfall mit 4 beteiligten Fahrzeugen auf der BAB A 5

Schwerer Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten

Calw (ots) - Zwei Schwerverletzte und ein Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstagnachmittag auf der Landesstraße 348 Nach den bisherigen Feststellungen der Verkehrspolizei war eine 25-Jährige mit ihrem Golf von der Station Teinach nach Neubulach unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie gegen 14.45 Uhr nach links…Weiterlesen Schwerer Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten

Zwei Polizeibeamte bei Widerstand leicht verletzt

Karlsruhe (ots) - Zwei Polizeibeamte wurden am Dienstagmittag bei Widerstandshandlungen in der Karlsruher Innenstadt verletzt Kurz nach 12.00 Uhr war ein Polizeibeamter privat auf der Kaiserstraße unterwegs. Plötzlich stellte sich ein 26-jähriger Ivorer mit erhobenen Fäusten vor den Beamten. Dieser konnte den Mann zurückschieben und ging weiter. Da der 26-Jährige den Beamten weiter verfolgte verständigt…Weiterlesen Zwei Polizeibeamte bei Widerstand leicht verletzt

Motorhaube eines Polizeifahrzeugs

Polizei sucht Zeugen zu schwerem Verkehrsunfall

Karlsruhe (ots) - Zu dem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Fahrradfahrer am Montagnachmittag auf der B 36 bei Rheinstetten-Forchheim sucht die Polizei dringend Zeugen Wie bereits hier berichtet wollte ein 32-Jähriger Pkw-Fahrer gegen 18.00 Uhr von der Hauptstraße nach rechts auf die B 36 abbiegen und erfasste hierbei einen 57-jährigen Fahrradfahrer, der die B…Weiterlesen Polizei sucht Zeugen zu schwerem Verkehrsunfall

Polizeibeamtin nach Körperverletzung in der Innenstadt verletzt ins Krankenhaus

Nach Auffahrunfall geflüchtet – Polizei sucht Zeugen

Karlsruhe (ots) - Einen Sachschaden von mehreren hundert Euro verursachte am Montagabend ein unbekannter Autofahrer bei einem Auffahrunfall in der Karlsruher Waldstadt. Anstatt sich jedoch mit seiner Unfallgegnerin zu verständigen, fuhr der Unbekannte mit Vollgas davon Nach den bisherigen Ermittlungen wollte die 68-jährige Fahrerin eines VWs gegen 17:50 Uhr von der Gustav-Heinemann-Allee kommend nach rechts…Weiterlesen Nach Auffahrunfall geflüchtet – Polizei sucht Zeugen

Wimsheim – Ein Leichtverletzter nach missglücktem Überholmanöver

Enzkreis (ots) - Ein Leichtverletzter und ein Sachschaden in Höhe von ca. 11.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstagmorgen auf der Landesstraße 1134 Ein 31-Jähriger war kurz nach 08.00 Uhr mit seinem Pkw von Wimsheim in Richtung Mönsheim unterwegs. Nach einer leichten Linkskurve setzte er an einen vor ihm fahrenden Lkw zu überholen.…Weiterlesen Wimsheim – Ein Leichtverletzter nach missglücktem Überholmanöver

20-Jähriger nach versuchtem schwerem Raub festgenommen

Karlsruhe (ots) - Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe wird am Dienstagnachmittag ein 20-Jähriger dem Haftrichter vorgeführt Dem Mann wird versuchter schwerer Raub und Körperverletzung vorgeworfen. Nach den bisherigen Ermittlungen soll der Beschuldigte am Montag gegen 22.00 Uhr einen 26-Jährigen an der Straßenbahnhaltestelle Rheinbergstraße nach Geld gefragt haben, was dieser verneinte. Zur Untermauerung seiner Forderung soll…Weiterlesen 20-Jähriger nach versuchtem schwerem Raub festgenommen

Riskant überholt, Unfall verursacht, davon gefahren

Graben-Neudorf (ots) - Drei Fahrzeuge waren am Montag gegen 18.30 Uhr hintereinander auf der Bundesstraße 36 in Fahrtrichtung Karlsruhe unterwegs Kurz vor der Aus-/Einfahrt Friedrichstal Ost mussten die beiden ersten Autos eine Gefahrenbremsung bis zum Stillstand durchführen, um einen Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden BMW zu vermeiden, der gerade einen vor ihm fahrenden Lastwagen überholte. Die…Weiterlesen Riskant überholt, Unfall verursacht, davon gefahren

Zwei Jugendliche nach Raubdelikten in Untersuchungshaft

Karlsruhe (ots) - Die Staatsanwaltschaft und das Polizeipräsidium Karlsruhe geben bekannt Nach zwei am frühen Sonntagmorgen verübten Raubtaten im Karlsruher Stadtgebiet konnten wenig später in einer Straßenbahn zwei tatverdächtige Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren festgenommen werden. Beide sind aus Algerien und Marokko stammende, unbegleitete minderjährige Flüchtlinge. Der jüngere der Beiden ist bereits…Weiterlesen Zwei Jugendliche nach Raubdelikten in Untersuchungshaft

Hochsitz in Brand gesteckt

Karlsruhe (ots) - Unbekannte haben am Montagabend bei Helmsheim im nördlichen Landkreis Karlsruhe einen Hochsitz in Brand gesteckt und hierbei einen Sachschaden von etwa 800,00 Euro verursacht Passanten entdeckten gegen 20:20 Uhr das Feuer im Gewann Steingrund/Römeracker und verständigten über Notruf die Feuerwehr. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Hochsitz vollständig in Flammen. Eine Ausweitung…Weiterlesen Hochsitz in Brand gesteckt

Augenzeuge verhindert Rollerdiebstähle

Karlsruhe (ots) - In der Nacht auf Dienstag haben zwei bislang unbekannte Männer in Karlsruhe versucht, zwei Roller zu entwenden. Ein Anwohner konnte das Duo jedoch bei ihrer Tat stören Nach den bisherigen Ermittlungen begaben sich die Täter gegen 03:00 Uhr auf zwei unterschiedliche Grundstücke in der Sudetenstraße und entwendeten von diesen jeweils einen Roller.…Weiterlesen Augenzeuge verhindert Rollerdiebstähle

Rheinstetten-Forchheim – Radfahrer nach Zusammenstoß mit Pkw lebensgefährlich verletzt

Rheinstetten-Forchheim (ots) - Mit lebensgefährlichen Kopfverletzungen musste am Montagnachmittag ein 57-jähriger Fahrrdfahrer nach einem Zusammenstoß mit einem Pkw ins Krankenhaus eingeliefert werden Kurz vor 18.00 Uhr wollte ein 32-Jähriger mit seinem Pkw von der Hauptstraße in Rheinstetten-Forchheim nach rechts auf die B 36 einbiegen. Hierbei übersah er den Radfahrer, der aus gleicher Richtung kommend die…Weiterlesen Rheinstetten-Forchheim – Radfahrer nach Zusammenstoß mit Pkw lebensgefährlich verletzt